197_2_1_1_1_de.gif Aristoteles: "Was man lernen muss, um es zu tun, lernt man, indem man es tut: So wird man Baumeister dadurch, dass man baut, und Kitharaspieler dadurch, dass man spielt."  197_1_4_10_1.jpg

zurück

Inhalt   |   Autoren /Verlag

Internet in der Apotheke

197_14_17_25_1.jpg

Probieren geht über Studieren - in der Medizin eine äußerst bedenkliche Aussage. Beim Internet ist man nicht so zimperlich. Nur weil man eine Maus bedienen und den Browser-Button anklicken kann, heißt das noch lange nicht, dass man das Internet beherrscht. Warum soll man durch Versuch und Irrtum schmerzlich lernen, was man durch eine solide Grundausbildung einfacher haben kann? "Es gibt keinen leichten Einstieg. Computer sind heutzutage unglaublich überkomplex," meint Robert Calliaud, Mit-Erfinder von HTML. "Gut wäre eine verpflichtende Einschulung. Man muss sich mit dem Netz auseinandersetzen."

Inhalt 

Dass die Auseinandersetzung mit dem Internet keine trockene Angelegenheit, sondern durchaus amüsant und lesbar sein kann, will ich mit diesem Buch zeigen. Wer sich mit dem Internet erstmals beschäftigt, ist voller Fragen. Dementsprechend sind auch die einzelnen Kapitel gegliedert. Es wird nicht lang um den heißen Brei herumgeschrieben, sondern auf 100 Seiten prägnante Antworten gegeben. So ist das Buch hilfreicher Assistent beim Einstieg ins Internet und verlässlicher Partner bei Problemen zwischendurch.

Autoren /Verlag 

Autor:
Thomas J. Nagy

Verleger:
NAGY´s Kommunikations Werkstatt
 

NAGYs Kommunikations GmbH

Biragogasse 18
3400 Klosterneuburg

T: +43 - 664 840 53 41
M: office (at) nagys.at

Terminvereinbarung: 0664 - 840 53 40

done by onlinegroup.at